Bolt Baumeisterarbeiten GmbH

Hönggerstrasse

MFH Hönggerstrasse 20 in Zürich - Gesamtsanierung

DSC01992.jpg   DSC_0072.jpg
April 2012                April 2013

Auf ein Foto klicken zum Vergrössern und die Beschreibung lesen.
  • Ansicht Südfassade - April 2013
  • Untergeschoss
  • Treppenhaus
  • Innenausbau - Balkonschiebetüre
  • Innenbausbau Dachgeschoss - Detail Küche-Wohnen
  • Terrasse Dachgeschoss
  • Fassade_Ost_II.jpg
  • Anbau_Aussen.jpg
  • Bad.jpg
  • Eingang_Innen.jpg
  • Treppenhaus.jpg
  • Anbau_Aussen_II.jpg
  • Der Neubau resp. Anbau an der Nordfassade ist breits bis zum 2. OG aufgebaut.
  • Ansicht Ostfassade Neubau resp. Anbau
  • Ansicht Nordfassade - Neubau resp. Anbau beim Betonieren Boden 2. OG.
  • Ansicht Haupteingang Südfassade - Eingangsbereich und Treppenhaus.
  • Ansicht Verschalung Treppenhaus Blick Richtung UG
  • Betonanlieferung mit Betonmischlastwagen und Betonpumpenlastwagen.
  • Materialanlieferung zum Füllen der Baugrube
  • Anbringen von wasserdichtem Schutzanstrich an den Aussenwänden bevor die Baugrube gefüllt wird.
  • Auffüllen der Baugrube.
  • Montage der Betonform mit Armierungseisen.
  • Fertig installierte Betonform für Wand im Neubau-Teil im UG.
  • Vorbereitung für horizontale Betonfläche im Neubauteil.
  • Anlieferung und Einbringung von Baumaterial.
  • Ansicht Nordfassade Hofseite: Der Neubau, welcher hofseitig angebaut wird wächst im selben Tempo, wie die Sanierung des Gebäudes.
  • Ansicht EG: Eine grosse Anzahl von Stützen sichert die Stabilität und hält die Schalung bis der Boden des 1. OG fertig gestellt ist.
  • Ansicht Ostfassade Anfang Juni 2012: Die neuen Leitungen sind verlegt und der Aushub bereits wieder verschüttet.
  • EG Stand Juni 2012
  • Ansicht Nordfassade: Der Zugang zu den oberen Etagen führt über die Leiter im Hof.
  • Ansicht Südfassade - Anfang Mai 2012
  • Die Gebäudehülle bleibt bestehen, Innen wird alls komplett neu aufgebaut.
  • Das bestehende Gebäude wird mit Neubau erweitert. Stand Anfang Mai 2012 Hofseite.
  • Aushub für Kanalisation Ostfassade.
  • Übergang UG - EG - Stand Anfang Mai 2012
  • ...bald geht es weiter auf dieser Baustelle...
  • Ansicht Südfassade - April 2012
  • Die Gebäudehülle bleibt bestehen, Innen wird alles komplett neu aufgebaut.
  • Das bestehende Gebäude wird mit Neubau erweitert. (Aushub Hofseite)
  • Wegen der Stabilität wird die bestehende Holzständerkonstruktion erst später rückgebaut.
  • Der neue Aufbau wird von unten nach oben gebaut, wie bei einem Neubau.
  • Bald geht es weiter auf dieser Baustelle...